Seite ausdrucken
Seite weiterempfehlen



made by CMS-Solutions Udo GerhardsGalerie 

Prüfungen

Zu Prüfungen entsprechend § 23 der Satzung des JGHV sind zugelassen:

  1. Im Zuchtbuch eines dem JGHV angehörenden Zuchtvereins/verband eingetragene Jagdhunde
  2. im Ausland gezüchtete Jagdhunde, deren Rasse durch einen zuchtbuchführenden Verein im JGHV vertreten ist und deren Ahnentafel von diesem in sein Zuchtbuch übernommen und mit dem Aufdruck des "Sperlingshundes" versehen ist.
  3. im Ausland gezüchtete Jagdhunde, die nicht unter Ziffer 2 fallen, mit einer von der FCI anerkannten Ahnentafel, deren Identität vom VDH geprüft ist, mit Zustimmung des Präsidiums des JGHV ( Die Zustimmung wird einmal für die Rasse bis auf Widerruf erteilt).

Nächste Prüfungstermine
Sa, 14.07.2018
08:00 Uhr
 
Prüfungen aller jagdlichen Ausbildungs-Lehrgänge
Sa, 22.09.2018
07:00 Uhr
 
VGP/VPS Heroldsberg
Max 10 Hunde Verweisergeld: 20.- € - Nennschluss: 01.09.2018
So, 23.09.2018
07:00 Uhr
 
VGP/VPS Heroldsberg
Max 10 Hunde Verweisergeld: 20.- € - Nennschluss: 01.09.2018
Sa, 17.11.2018
09:00 Uhr
 
Bringtreueprüfung
max. 6 Hunde (Nennschluss: 07.11.2018)